top of page

Borani Laboo (Persischer Rote Beete-Joghurt Dip)


Zutaten:

200 g gekochte Rote Beete

2 TL getrocknete Minze + Dill

1 Knoblauchzehe

1/2 Pck Seidentofu

1/2 Becher Pflanzenjoghurt ohne Zucker (z.B. Alpro Skyr)

2 EL Olivenöl 

Eine handvoll grob gehackte Walnüsse

2-3 EL Zitronensaft (je nach Geschmack)

Prise Salz und Pfeffer

Optional:

Berberitze oder Granatapfelkerne fürs Dekorieren





Zubereitung:

• Die Rote Beete grob reiben.

• Den Seidentofu und den Joghurt mit einem Stabmixer verrühren und alles miteinander vermischen.

• Die Borani im Kühlschrank für 1 Stunde kühlen.

• Vor dem Servieren mit dem Zitronensaft abschmecken und mit den Walnüssen und Granatapfelkernen dekoriert servieren.

• Optional:

Statt Rote Beete kann auch anderes Gemüse, wie Aubergine, Sellerie oder Spinat verwendet werden.


14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page