Suppe Jo


Zutaten (für 6 Personen):

4 Schalotten

1 EL Öl

125 g Gerste

1 große Karotte

Salz und Pfeffer

Optional:

1 EL Tomatenmark


Mehlschwitze:

2 EL Margarine oder Öl

2 geh. EL Mehl

100 ml Pflanzendrink

2 EL Zitronensaft und Zitronenschale

2 EL Petersilie

Optional: 1-2 TL Berberitze

Zubereitung:

  • Öl in einem Suppentopf erhitzen, die feingeschnittenen Schalotten hinzugeben und glasig dünsten.

  • Die Gerste hinzufügen und mit so viel Wasser aufgießen, dass die Gerste bedeckt ist.

  • Wenn nötig, immer wieder 50-100 ml Wasser nachgießen.

  • Wenn die Gerste weich ist, die geriebene Karotte zu der Suppe geben und so lange kochen, bis die Suppe eindickt.

  • Für die Mehlschwitze die Margarine/Öl im Topf zerlassen, das Mehl hinzufügen und rühren, bis das Mehl eine schöne Farbe annimmt. Das dauert ca. 2 Minuten.

  • Den Pflanzendrink hinzufügen und das Ganze erhitzen, bis es heiß ist, aber noch nicht kocht.

  • Die helle Sauce zu der Suppe geben und gut durchrühren, damit keine Klumpen entstehen.

  • Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

  • Serviervorschlag: Die Suppe in kleinen Schüsseln anrichten und mit Petersilie und Berberitze dekorieren.



15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen