top of page

Kaiserschmarrn - orientalisch


Zutaten (für 4 Personen):

300 g Dinkelmehl Typ 1050

4 TL Zucker

2 TL Backpulver

1 TL Natron

4 EL Öl + 4 EL fürs Backen

360 ml Pflanzendrink

2 TL Apfelessig

10 EL Mineralwasser

30 g Rosinen

1 EL Rosenwasser

2-3 Kardamomkapsel

etwas Puderzucker mit Zimt


Zubereitung:

  • Beim veganen Teig muss man immer auf zwei Punkte achten:

  1. Trockene und feuchte Zutaten werden getrennt miteinander vermischt

  2. Der fertige Teig sollte schnell mit einem Schneebesen gemischt werden und dann so schnell wei möglich in die Pfanne gießen.

  • Das Mehl, Zucker, Backpulver und Natron miteinander vermischen.

  • Das Öl, den Pflanzendrink und dne Apfelessig auch mischen.

  • Den Kardamom in einem Mörser fein mahlen und zum Mehl geben.

  • Die feuchten und die trockenen Zutaten miteinander vermischen. Das Mineralwasser hinzufügen und mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verarbeiten

  • 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Teig hineingeben.

  • Für ca 5-6 Minuten den Teig goldbraun braten, dann den Teig in 4 Stücke teilen und umdrehen.

  • Die Rosinen gleichmäßig über den Teig streuen.

  • Das restliche Öl hinzugeben und weitere 5 Minuten backen. Wenn der Kaiserschmarrn fertig ist, dann in kleinere Stücke schneiden.

  • Mit Puderzucker und Zimt bestreut servieren.

Tipp: Optional kann der Kaiserschmarrn mit gerösteten Haselnüssen oder Mandeln bestreut werden.

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page