top of page

Grüße aus der Türkei - Köfte mal anders


Zutaten:

400 g Tofu natur

1/2 Bund Frühlingszwiebel

1 Zwiebel

3 Zehen Knoblauch

1 TL Kreuzkümmel

1 TL smoked Paprika

1 TL Paprikapulver (scharf wer mag)

1/2 Bund Petersilie und Pfefferminze

4 EL Mehl

Salz, Pfeffer

Öl zum Braten


Zubereitung:

  • Den Tofu auspressen und mit den Händen zerkleinern.

  • Die Zwiebel, Frühlingszwiebel, Knoblauch und die Kräuter klein schneiden und zum Tofu geben.

  • Die Gewürze, Mehl, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit der Hand durch gründliches Kneten eine homogene Masse herstellen.

  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Mit der Hand kleine längliche Bälle formen und im heissen Öl den Köfte von allen Seiten braun braten.

  • Dazu passt gegrilltes Gemüse, Grünsalat, Tzatziki oder Ajwar.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page