top of page

Cremige Spaghetti mit Spinat


Zutaten (für 4 Personen):

Für die Sauce:

200 g Kartoffeln

100 g Karotten

1 Zwiebel

2-3 Knoblauchzehe

100 g Cashewnüsse eingeweicht

1 TL Senf

Saft einer Zitrone

3-4 EL Hefeflocken

1 TL Paprikapulver

Muskatnuss, Salz und Pfeffer

Sonst noch:

500 g Dinkel-Spaghetti

(Vollkornvariante bevorzugt)

500 g Spinat



Zubereitung:

  • Das Wasser für die Spaghetti zum Kochen bringen.

  • Den Spinat waschen, eventuell kleinschneiden und kurz andünsten, bis er zusammenfällt.

  • Kartoffeln und Karotten schälen, in Würfel schneiden und weich kochen. Vom Kochwasser was auffangen.

  • Die Zwiebel kurz andünsten, die restlichen Zutaten hinzufügen und mit einem Stabmixer die ganze Sauce fein pürieren. Alternativ die Zutaten in einen Mixer geben und solange mixen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. In beiden Fällen das Kochwasser vorsichtig hinzufügen.

  • Die Spaghetti al dente kochen, abgießen und zu der Sauce geben.

  • Den Spinat hinzufügen und alles kurz durchmischen.

  • Das fertige Gericht kann noch mit ein wenig Muskatnuss und Hefeflocken verfeinert werden.




14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page