top of page

Basilikumpesto mit Pinienkerne



Zutaten:

1 Bund Basilikum

1 Pck Pinienkerne

2-3 Knoblauchzehen

50 ml Olivenöl

1 EL Hefeflocken

Salz




Zubereitung:

  • Das Geheimnis von einem guten Pesto ist, dass die Pinienkerne vor dem Mixen geröstet werden.

  • Danach alle Zutaten miteinander mixen. Der Pesto kann auch in einem Mörser zubereitet werden.

  • Der Pesto schmeckt nicht nur auf Pasta:

- Als Dip zum Tofu

- Als Aufstrich

- Als Salatsauce

- Zum Pellkartoffeln





8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page